Lieder für iphone herunterladen

Viele Benutzer bevorzugen keine Streaming-App, um iPhone oder iPod Musik herunterladen. Wenn Sie Ihre Songs zwischen iPhone und Computer, iTunes oder einem anderen Gerät übertragen möchten, versuchen Sie Dr.Fone – Phone Manager (iOS). Da es eine benutzerfreundliche Oberfläche hat, habe ich leicht gelernt, wie ich Musik auf meinen iPod oder iPhone herunterlade. Es wäre eine One-Stop-Lösung, um Ihre Musik und alle anderen Arten von Daten zu verwalten. Sie können auch Ihre Fotos, Videos, Kontakte, Nachrichten und mehr verwalten. Wenn Sie auf der Suche nach kostenlosen Melodien für Ihr Telefon sind, ist Audiomack eine großartige Option, weil es im Gegensatz zu einigen Musik-Apps voller Tracks von populären und Mainstream-Künstlern ist. Nicht nur ist die App kostenlos, aber Sie können alle seine Songs kostenlos als auch hören (obwohl der Musik-Player zeigt Anzeigen). Sobald Sie Ihre Musik-Download-App gekauft haben, werden Sie aufgefordert, sie bei Ihrem Konto anzumelden. Dann sollte der Download automatisch gestartet werden. Jetzt können Sie zurück zu Ihrem Startbildschirm gehen und die neue App finden, die Sie gerade installiert haben. Öffnen Sie es und registrieren Sie sich bei Bedarf. Durchsuchen Sie Songs und laden Sie die herunter, die Sie mögen. Versuchen Sie einfach immer, sicherzustellen, dass der Download kostenlos ist – manchmal können kostenpflichtige Downloads unter den kostenlosen versteckt sein.

Download-Fortschritt anzeigen: Tippen Sie auf dem Bildschirm “Bibliothek” auf Heruntergeladene Musik und dann auf Herunterladen. Entfernen Sie auf dem iPhone gespeicherte Musik und Videos: Berühren und halten Sie einen Song, ein Album, eine Playlist, ein Musikvideo, eine TV-Sendung oder einen Film, den Sie heruntergeladen haben. Tippen Sie auf Entfernen und dann auf Downloads entfernen. eSound ist eine der wenigen Apps im App Store, die Ihnen Zugriff auf eine riesige Bibliothek mit populären Songs gibt. Und Sie können Songs für den Offline-Einsatz herunterladen. Das einzige Problem ist, dass die App werbefinanziert ist und viele Videoanzeigen hat. Aber es gibt einen Weg, um das zu umgehen. Suchen und laden Sie die Musik herunter und hören Sie sie dann offline an. Wenn Sie auch eine solche Abfrage haben, dann sind Sie an der richtigen Stelle. Immer wenn Benutzer zu einem iOS-Gerät wechseln, lautet die erste Frage, die sie stellen, “wie man Songs auf dem iPhone herunterlädt”.

Im Vergleich zu Android kann es ein wenig mühsam sein, iPod Musik-Download durchzuführen. Obwohl, Ich habe dieses Problem gelöst, indem ich die Hilfe einiger iOS-Apps, um zu lernen, wie man Musik auf mein iPhone herunterladen. Um Ihnen die Dinge zu erleichtern, haben wir hier eine Liste mit einigen dieser besten Apps zusammengestellt, mit einer Lösung, wie ich Musik auf meinen iPod oder iPhone herunterladen kann. In der Musik-App können Apple Music-Abonnenten Songs und Videos hinzufügen und herunterladen. Musik, die Sie dem iPhone hinzufügen, kann gestreamt werden, wenn Sie über eine Internetverbindung verfügen. Um Musik wiederzugeben, wenn Sie nicht mit dem Internet verbunden sind, müssen Sie sie zuerst herunterladen. Vernachlässigen Sie nicht Ihre eigene Sammlung von CDs und MP3s – Sie können ganz einfach alle Songs, die auf Ihrem Computer gespeichert sind, auf Ihr iPhone kopieren. Sie müssen Ihr iPhone über ein USB-Kabel mit Ihrem Computer verbinden und die Songs in iTunes verwalten. Es ist eine 100% sichere Lösung und wird überhaupt nicht auf Ihre Daten zugreifen. Es hat eine Desktop-App für Mac und Windows-PC, die Musik vom Computer auf iphone 7 und andere Generationen übertragen kann.

Das Tool läuft auf allen gängigen Versionen von iOS, einschließlich iOS 13. Um zu erfahren, wie ich Musik auf mein iPhone herunterlade, folgen Sie diesen Schritten.